Systembeispiele 2018-02-05T14:39:57+00:00

enerchart

Systembeispiele

enerchart wird von krumedia als eine reine Softwarelösung geliefert. Anstatt Hardware wie Datenlogger und Sensoren zu verkaufen, setzen wir auf Kompatibilität. Das System enerchart kann mit einer Vielzahl von Geräten zusammenarbeiten. Hier finden Sie einige Beispiele für die Anbindung von Geräten an enerchart:

Column 1 Column 2 Column 3 Column 4
ABB IPR/S2.1 IP-Router KNX-Geräte von ABB Als Messgeräte kommen unter anderem dreiphasige Messwandlerzähler (A44-352-100) und direkt messende Drehstromzähler (B23 312-100) vom Hersteller ABB zum Einsatz. Die Messwerte werden von der KNX ABB-Zählerschnittstelle (ZS/S1.1) ausgelesen und über das KNX Protokoll an den KNX ABB-IP-Router (IPR/S2.1), welcher als Schnittstelle von KNX zu IP-Netzwerken dient, übertragen. Systembeispiel: Automatisierter Import von Messwerten über KNX-Geräte von ABB
EMU MBus-Center EMU MBus-Zentrale
MBus, S0, Temperatursensoren
MBus Datenlogger mit integriertem Web-Server
Internet of things und Industrie 4.0 ready
MBus zu BACnet IP und OPC UAzur Produktseite
Itron Ringkolbenwasserzähler Aquadis+ Itron Ringkolbenwasserzähler Aquadis+ ​Der Aquadis+ ist die neue Referenz der Ringkolbenwasserzähler. Er wurde entwickelt, um höchsten Ansprüchen an Messgenauigkeit, Messbeständigkeit und Robustheit gerecht zu werden.
Zugelassen in der metrologischen Klasse C mit Nenndurchflüssen von Qn 0,75 bis 1,5m³/h ist der Aquadis+ lieferbar in den gängigen Abmessungen für Hausanschlüsse von 190mm / G1B und erfüllt alle Anforderungen der aktuellen und zukünftigen Normen für Wasserzähler sowie der MID und der Trinkwasserrichtlinie.
Das Gerät erfordert zur Anbindung an enerchart einen zusätzlichen Impulsgeber und z.B. ein Janitza ProData® 2 als TCP-Gateway, das die S0-Impulse verarbeiten und bereitstellen kann.

zur Produktseite

PDF
Itron Cyble Sensor Itron Cyble Sensor
S0-Impulsgeber
Impulsgeber für Itron Gas- und Wasserzähler
Der Cyble ist ein für den Außeneinsatz optimierter, nachrüstbarer Impulsgeber für Gas- und Wasserzähler.
Die elektronische Abtastung mit Rückflusserkennung garantiert den stetigen Gleichlauf des mechanischen Zählwerks und dem Anzeigegerät.
Das Gerät erfordert zur Anbindung an enerchart z.B. ein Janitza ProData® 2 als TCP-Gateway, das die S0-Impulse verarbeiten und bereitstellen kann.

zur Produktseite

PDF
HARTING MICA Energy HARTING Mica Energy. HARTING Mica Energy (besonders robust), Messung über eigenversorgte S0-Klappwandler bis 400A
KAESER SIGMA AIR MANAGER 4.0 KAESER SIGMA AIR MANAGER 4.0
Verbundsteuerung
SIGMA AIR MANAGER 4.0, die nächste Generation des maschinenübergreifenden Druckluft-Management-Systems, nutzt die adaptive 3-Dadvanced-Regelung, um Druckluftproduktion und ‑aufbereitung noch smarter, sicherer und effizienter werden zu lassen.
Das Gerät erfordert zur Anbindung an enerchart ein Ethernet-Modbus-Gateway (optional als Zubehör verfügbar).

zur Produktseite

PDF
CS INSTRUMENTS VA 400 - Verbrauchsmesser für Druckluft und Gase CS INSTRUMENTS VA 400 – Verbrauchsmesser für Druckluft und Gase
S0-Impulsgeber
Der Verbrauchsmesser VA 400 ist ideal geeignet für die Verbrauchsmessung von Druckluft und Gasen. Das robuste Gehäuse ist sowohl mit als auch ohne Display erhältlich. Das Display zeigt den Momentanverbrauch in m³/h und den Zählerstand in m³ an.
Das Gerät erfordert zur Anbindung an enerchart z.B. ein Janitza ProData® 2 als Ethernet-Modbus-Gateway, das die S0-Impulse verarbeiten und bereitstellen kann.

zur Produktseite

PDF
Janitza ProData 2 Janitza ProData2 Datenlogger
Modbus, S0, Temperatursensoren, digitale Ausgänge
Dieses Beispiel zeigt die Anbindung des ProData 2 an enerchart. Die Zähler (Strom) sind hierbei über Modbus RTU angeschlossen.
Das Gerät dient als Ethernet-Modbus-Gateway als Brücke zu enerchart.

zur Produktseite

Janitza Netzanalysator UMG 96RM-E Janitza Netzanalysator UMG 96RM-E
Modbus
Das UMG 96RM, der multifunktionale Netzanalysator, misst Oberschwingungen bis zur 40. Harmonischen und besitzt zwei digitale Ausgänge und drei digitale Ein- und Ausgänge, die wahlweise festgelegt werden können. Der Messdatenspeicher beträgt 256 MB.
Das Gerät dient als Ethernet-Modbus-Gateway als Brücke zu enerchart.

zur Produktseite

Janitza Netzanalysator UMG 509-PRO mit Differenzstromüberwachung Janitza Netzanalysator UMG 509-PRO mit Differenzstromüberwachung
Modbus
Mehr als nur ein Multifunktionsmessgerät.
Multifunktionsmessgerät, Transientenrekorder, Zähler (kWh, kvarh), Spitzenlastoptimierung, Oberschwingungsanalysator, SPS, Zustandsüberwachung, Ereignisschreiber, Datensammler.
Das Gerät dient als Ethernet-Modbus-Gateway als Brücke zu enerchart.

zur Produktseite

Janitza Netzanalysator UMG 604-E PRO Janitza Netzanalysator UMG 604-E PRO
Modbus
Mehr als nur ein Multifunktionsmessgerät.
Multifunktionsmessgerät, Transientenrekorder, Zähler (kWh, kvarh), Spitzenlastoptimierung, Oberschwingungsanalysator, SPS, Zustandsüberwachung, Ereignisschreiber, Datensammler.
Das Gerät setzt zur Anbindung an enerchart ein Ethernet-Modbus-Gateway voraus.

zur Produktseite

Janitza Differenzstrommessgerät UMG 20CM Janitza Differenzstrommessgerät UMG 20CM
Modbus
Differenzstrom (RCM) und Energiedatenerfassung
Das Differenzstrommessgerät UMG 20CM besitzt 20 Strommesskanäle, zwei digitale Ausgänge (Open Kollektor) und misst Oberschwingungen bis zur 63. Harmonischen. Zusätzlich kann das UMG 20CM zur Energiedatenerfassung eingesetzt werden. Die GridVis®-Basic ist bereits im Lieferumfang enthalten.
Das Gerät setzt zur Anbindung an enerchart ein Ethernet-Modbus-Gateway voraus.

zur Produktseite

Metz Connect EWIO Metz Connect Datenlogger via FTP anbinden. Anbindung eines EWIO Datenloggers von Metz Connect über ein (externes) FTP-Konto. Hiermit lässt sich z.B. eine besonders einfache Verbindung zu enerchart Cloud herstellen.
Automatisierter Import von MSCONS-Daten Automatisierter Import von MSCONS-Daten Ein Industriekunde möchte die am Übergabepunkt gemessenen und abrechnungsrelevanten und vom Energieversorger als MSCONS-Dateien täglich zur Verfügung gestellten Daten automatisiert importieren. Systembeispiel: Automatisierter Import von MSCONS-Daten
Siemens Multifunktionsmessgerät SENTRON PAC3200 Siemens Multifunktionsmessgerät SENTRON PAC3200
Modbus
Der Spezialist für präzise Energieerfassung.
Wann und wo wie viel Energie verbraucht wird – mit dem Messgerät 7KM PAC3200 wird es transparent. Es kann überall dort eingesetzt werden, wo elektrische Energie verteilt wird. 7KM PAC3200 erfasst über 50 elektrische Kenngrößen wie Spannungen, Ströme, Leistungen, Energiewerte, Frequenz, Leistungsfaktor und Unsymmetrie. Das kompakte und leistungsstarke Multifunktionsmessgerät erfasst sämtliche Verbrauchsdaten besonders präzise und zuverlässig.
Das Gerät dient als Ethernet-Modbus-Gateway als Brücke zu enerchart.

zur Produktseite

Weidmüller Energy Logger D550 Weidmüller Energy Logger D550
Modbus, S0, Temperatursensoren, digitale Ausgänge
Messgeräte mit einer einfachen S0-Schnittstelle sind weit verbreitet. Mit ihnen lassen sich Messwerte jedoch nicht direkt ins interne Netzwerk weitergeben – daher wird bisher für jedes Messgerät ein Gateway benötigt.
Mit dem Energy Logger D550 können Impulssignale von bis zu 15 Messgeräten gesammelt, gespeichert und über eine LAN-Schnittstelle weitergeleitet werden.
Der besonders kompakte Energy Logger D550 ist die kostengünstige Lösung, um das Sammeln und Weiterleiten von Verbrauchs- und Prozessdaten zu vereinfachen und zu beschleunigen.
Das Gerät dient als Ethernet-Modbus-Gateway als Brücke zu enerchart.zur Produktseite

X